Weihnachtsbotschaften per Bewegtbild

Alle Jahre wieder steht Weihnachten vor der Tür. Und wie immer plötzlich und überraschend!
Die Straßen duften nach Poffertches und Glühwein und überall glitzern die Lichterketten. Dazu erscheinen jedes Jahr neue und außergewöhnliche Dekorationen, die die Weihnachtsfans überraschen und hängen bleiben.
Online wie offline ist die Weihnachtszeit gespickt mit Engelchen, Nikoläusen, Weihnachtsmännern, Kerzen, Dekoration und Lametta.

Wie fallen Sie dabei noch auf?
Die Werbegeschenkeseiten sind durchgeforstet, aber nichts überzeugend wirklich.

Wie sollte ein Weihnachtsgruß aussehen?
Überraschend, angenehm, außergewöhnlich und gleichzeitig nicht zu aufwendig.
Im digitalen Zeitalter ist es naheliegend, dass auch die Grüße digital verschickt werden.

Welche Möglichkeiten gibt es?

ECard
Die „klassische“ Grußkarte des digitalen Zeitalters ist die Elektronische Weihnachtskarte. Kurz auch ECard genannt. Dazu gibt es verschiedene Anbieter, die Sie schnell und einfach, durch die Eingabe der Keywords in Ihre Suchmaschine, finden.
Hier finden Sie nicht nur was zu Weihnachten, sondern auch zu Ostern, Geburtstagen etc.

Social-Media
Ihre Fan- und Followerzahl ist hoch? Perfekt! Decken Sie diese durch Ihre Social-Media-Kanäle ab und platzieren Sie gekonnt einen Weihnachtsgruß, der Ihre Community erreicht.
Setzen Sie dazu links von Ihrer Website auf Ihre Social-Media-Kanäle, damit der Traffic beidseitig steigt.

Weihnachtsgrüße auf der eigenen Website
Platzieren Sie Ihre Weihnachtsgrüße prominent auf der Startseite Ihrer Website. Eventuell gibt es dazu noch eine Weihnachtsaktion, die Sie dort anpreisen können.
Genau wie bei den Social-Media-Kanälen verlinken Sie Ihre Website auch hier.

Hinter den Kulissen – Mitarbeiterworte
Kreieren Sie kurze Clips und gehen Sie durch die verschiedenen Abteilungen. Ihre Mitarbeiter formulieren kurze Weihnachtsgrüße an Ihre Kunden, die kurz und knackig zusammengeschnitten und danach digital versendet werden können.

Augmented Reality Karten
Schon seit einiger Zeit gibt es Augmented Reality Grusskarten. Diese kommen wie normale Karten an und werden dann durch eine App zum „Leben“ erweckt.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, bleiben Sie sich treu und wirken Sie authentisch.
All diese Möglichkeiten können Sie auch durch ein Erklärungsvideo unterstreichen. Dieses können Sie per Ecard verschicken und auch auf Ihrer Website und Ihren Social-Media-Kanälen veröffentlichen.
Eins ist Ihnen hierbei sicher: Ihre Einzigartigkeit!
Denn kein Erklärungsvideo ist so wie das andere.
Jedes ist individuell und damit sind Sie außergewöhnlich und herausstechend!

Mit Erklärungsvideo ist alles möglich – melden Sie sich gerne bei Interesse.