Ihr Video in Ihrem Newsletter zu integrieren: 4 Vorteile

2 min

Bekommen Sie auch täglich und wöchentlich eine Menge Newsletter?

Hand aufs Herz: wie viele dieser Newsletter schauen Sie länger als 5 Sekunden an und wie viele klicken Sie direkt weg? Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, können Sie keinen ellenlangen Fließtext durchlesen, in dem wichtige Informationen enthalten sind.

Welche Möglichkeiten gibt es den Inhalt oder einen Teil des Inhalts kurz und bündig zu gestalten? Mit Bewegtbild!

Kurze Clips bekommen, wenn Sie professionell produziert sind, eine Menge Aufmerksamkeit. Die Augen bleiben an dem Clip haften und optimalerweise stellt der Kunde den Ton dazu an. Ansonsten ist es natürlich auch möglich mit Untertiteln zu arbeiten.

Mit einem kurzen Clip können Sie kreativ diverse Situationen und Informationen transportieren. Haben Sie ein neues Produkt oder möchten Sie mehr Transparenz schaffen und Vorgänge verdeutlichen und zeigen? All das können Sie in einem individuellen Clip vereinen.

Das hört sich schon vielversprechend an? Schauen Sie sich folgend noch 4 weitere Vorteile ein, wenn Sie Ihren Clip in Ihren Newsletter einbinden.

Aufmerksamkeit

Ihre Kunden erhalten Ihren Newsletter, öffnen diesen und sind sofort gebannt. Das Video schafft eine direkte Ansprache, ist eine Abwechslung vom Fließtext und erhöht die Aufmerksamkeitsspanne Ihrer Kunden.

Der kurze Clip verursacht, dass der Newsletter nicht auf Grund von Zeitmangel weggeklickt wird. Da langwierige Fachthemen, Beschreibungen o.ä. kurz und bündig gezeigt und erklärt werden.

Kurzweiligkeit

Grundsätzlich wirkt ein informativ gestalteter Clip, der im Interessengebiet Ihrer Kunden liegt, sehr kurzweilig. Anstelle langer Texte kann ein kurzer Clip bewirken, dass sich Ihr Kunde den kompletten Sachverhalt ansieht, da er kurz und bündig kreiert ist.

Chancen

Ist der Clip erst einmal angeschaut gibt es verschiedene Chancen:

  • Ihr Kunde ist begeistert von dem Video und Produkt und kauft
  • Ihr Kunde empfiehlt Sie weiter
  • Ihr Kunde schaut sich auf Ihrer Website um
  • v.m.

Verlinkung zu Website

Die Verlinkung zur eigenen Website ist schon im Absatz der „Chancen“ erwähnt.
Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr (potenzieller) Kunde zwecks Verlinkung auf Ihrer Website verweilt, ist sehr hoch, wenn der Newsletter und der Clip überzeugend sind.
Durch den Clip werden Websitebesucher und Wiederkehrer generiert.

Die Vorzüge eines Videos sind grundsätzlich sehr ersichtlich. So ist der Erfolg auch im Newsletter zu sehen.

Wer weiß, vielleicht sehen wir in Ihrem nächsten Newsletter auch einen kurzen und aussagekräftigen Videoclip!