Die Vorteile des Whiteboards versus die Vorteile der 2D Animation

 Was passt zu meinem Unternehmen?

Bei einer 30.000 Jahre alten Höhlenmalerei spiegelte sich schon der damalige Wunsch des Menschen nach Bewegtbild wider. Die Höhlenmalerei zeigte einen Wildeber mit vier Beinen, anstatt zweien. Mit der Absicht den Wildeber visuell „laufen“ zu lassen.

Diese Zeichentechnik wird auch heutzutage genutzt. Die Bilder, Zeichnungen oder Fotografien werden hintereinander gereiht, so dass durch eine schnelle Abfolge Bewegtbilder entstehen. Diese Bewegtbilder können sowohl zeichnerisch, fotografisch oder per Computer erstellt werden. Die einzelnen Bilder in der Abfolge werden in der Fachsprache auch „Frames“ genannt.

Walt Disney kreierte 1927 den ersten Animationsfilm mit Ton. Die Handlung wurde passend mit Musik und Geräuschen unterlegt.

Animation leitet sich von „animare“ ab, was so viel heißt wie Bilder zum Leben zu erwecken.

Dazu heißt 2D auch zweidimensionale Animation. Dazu gehören verschiedene Techniken, wie Legetrickfilm, Zeichentrickfilm etc.

Das klassische Whiteboard wurde und wird als Präsentationsgrundlage genutzt. Schulen, Universitäten und Firmen benutzen das Whiteboard für Erklärungen und Präsentationen von Sachverhalten und Ihren eigenen Unternehmen.

In der heutigen Zeit angekommen sind Whiteoard –und Animationsvideos alltäglich und notwendig.

Zeit ist wertvoll. Ihre Kunden lesen keine langen Texte mehr durch, sondern wollen schnell und einfach informiert werden – ohne großen Aufwand.

Allgemein verarbeitet Ihre Zielgruppe 80% vom Bewegtbild Content und nur 20% von Fließtext Informationen. Bewegtbild Content wird 60.000-mal schneller verarbeitet, als Textinformationen.

Die Möglichkeiten der Videoformate sind unendlich. Je nach Präsenz Ihres Unternehmens oder Produkts wird mit Ihnen eruiert, welches Format am besten zu Ihnen passt.

Was bieten Whiteboards und 2D Animationen?
Das Whiteboard, wie auch die 2D Animationen können vielfältig eingesetzt werden und sind nicht auf jeweils grundlegende Muster spezialisiert. Was das eine kann, kann auch das andere.

Welcher Stil final Ihrer ist, lässt sich durch Ihre Vorstellungen und das Briefing bestimmen.

Es ist Ihnen überlassen, ob Sie Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt rein informativ mit Fakten präsentieren, oder eine Geschichte kreieren möchten.

Das Whiteboard-Video, wie auch die 2D Animationen können u.a. für folgende Themengebiete eingesetzt werden:
– Anwendungserklärungen wie z.B. Registrierungen bei Online Portalen, Bewerbungsprozesse etc.
– Storytelling wie z.B. Geschichten, Handlungen etc.
– Überbringung emotionalen und/oder sachlichen Botschaften
– Unternehmen, Produkte und Marke ganzheitlich erklären und die Vorteile herausstellen

Videos können für jeden Inhalt erstellt werden, wie z.B. Konsumgüter, Onlineportale, IT-Unternehmen, Dienstleistungsplattformen, Organisationen und Institute und Lieferanten oder Hersteller.

Beide Stile bringen mit sich, dass sie je Video individuell und einzigartig sind. Ob gleiche oder unterschiedliche Stile, kein Video gleicht dem anderen.

Der einzige Unterschied liegt bei der Produktion der Videos.

Vorteile der Whiteboard Videos:
– Sie sind nicht so kostenaufwändig zu produzieren, wie 2D Animationen.
– Dem Zuschauer wird das Gefühl geboten, durch das „Live-Scribblen“ mitlesen zu können und hat mehr Zeit, alles langsamer aufzufassen.

Beispiele:
Whiteboard 1
In diesem Beispiel ist der Inhalt des Whiteboardvideos informativ und erklärend und zeigt eine Anwendungserklärung bei der Abfolge eines Bewerbungsprozesses.

Die Visualisierung geschieht durch die zeichnende Hand direkt vor den Augen Ihrer Kunden. Der Kunde wird direkt und realistisch in das Themengebiet, welches Sie vermitteln möchten, einbezogen. Er ist bei der Entstehung dabei, da die Zeichnungen auf ein weißes blanko Blatt gezeichnet den Eindruck vermitteln, dass der Kunde von Anfang bis Ende involviert ist.

 

Whiteboard 2
Dieses Whiteboardvideo zeigt einen Service rund um die Bedürfnisse eines Charakters.
Um diesen Charakter wird eine Geschichte kreiert, die den Service in den Mittelpunkt stellt und final die Bedürfnisse des Kunden in gelöst hat.

 

Whiteboard 3
Sie möchten Ihren Kunden die Spannweite Ihrer Beratung zeigen, wissen aber nicht genau wie. Bei diesem Beispiel sieht man die genauen Servicepunkte, die in präzisen Punkten präsentiert werden.

Vorteile der 2D-Animation-Videos:
– Hochwertigeres Bildmaterial, das ggf. netter anzuschauen ist
– Besonders Personen mit Ästhetik werden hier sicher gut angesprochen.

Beispiele:
2D Animation 1
In diesem 2D animierten Video wird eine Dienstleistung zur Problemlösungsfindung in einer Geschichte beschrieben. Auch schwierige Themen aus dem alltäglichen Leben können mit einem Erklärungsvideo behandelt werden.

Das Video besteht aus einer Einleitung, einem Spannungsbogen, einem Hauptteil und dem Abschluss.
Das Video ist durch eigene Charaktere geschmückt. Die Message wird trotz der Ernsthaftigkeit spielerisch an Ihre Kunden herangetragen.

 

2D Animation 2
Marketingbotschaften originell überbringen. Auch das erklären wir mit einem 2D animierten Video. Wie das funktioniert, können sich Ihre Kunden danach vorstellen und werden von Ihnen visuell, mit Bild und Ton abgeholt.

 

2D Animation 3
Welche Themen wollen Sie wie weit in die Welt hinaustragen? Inklusive Kundenrezensionen und Qualitätssicherung bündelt diese 2D Animation alles in einem Video.

 

Wenn Sie noch keine Tendenzen zu einem der beiden Stile haben ist das verständlich. Beide sind so vielfältig und vielseitig einsetzbar.

Gerne entscheiden wir mit Ihnen zusammen, welcher Stil Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt perfekt in Szene setzt. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage!